Peanuts? Kryptowährungen im Wert von 1,9 Milliarden Dollar gestohlen

HiSolutions Research

Auch wenn die Kurse fast aller Kryptowährungen in diesem Jahr stark gelitten haben, ist bei den kriminellen Aktivitäten der Zenit noch nicht erreicht: Allein von Jahresbeginn bis Juli wurden Kryptowährungen im Wert von 1,9 Milliarden US-Dollar durch Hacks entwendet, nach nur knapp 1,2 Milliarden US-Dollar im gleichen Zeitraum 2021. Dass dieser unschöne Trend ungebrochen ist, haben auch die spektakulären Angriffe auf die Cross-Chain-Brücke Nomad (190 Millionen Dollar) und auf Solana-Wallets (5 Millionen Dollar) im August gezeigt.

https://www.it-daily.net/shortnews/hacker-stahlen-kryptowaehrungen-im-wert-von-19-milliarden-dollar

Hier schreibt