News

Lesetipps Januar 2020

Wissen: NCSC Cyber Body of Knowledge

Das britische National Cyber Security Centre (NCSC) hat versucht, in einem Dokument das derzeit aktuelle Wissen zum Thema Cybersicherheit zusammenzutragen. Der „Cyber Security Body of Knowledge“ kann für einige der Themen durchaus ein guter Startpunkt sein.

https://www.ncsc.gov.uk/blog-post/full-version-of-the-cyber-security-body-of-knowledge-published

Modellieren: MITRE ATT&CK Framework

Weniger zum Lesen, sondern viel mehr zum Ausprobieren: Das MITRE ATT&CK Framework hat sich zu einem mächtigen Tool entwickelt, wenn es um die Modellierung von Angreiferverhalten („Tools, Tactics, Procedures – TTP“) geht.

https://attack.mitre.org/resources/getting-started

Mit dem Navigator lässt sich direkt im Browser herumspielen, um etwa zu schauen, welche Angriffsvektoren man noch nicht auf dem Schirm hatte.

https://mitre-attack.github.io/attack-navigator/enterprise

Cheaten: OWASP im neuen Gewand

Ebenfalls einen Blick lohnt die neue Website des OWASP-Projekts, bekannt vor allem für die „Top 10“ der Schwachstellen bei Webapplikationen, aber auch für eine große Sammlung brauchbarer Security-Cheat-Sheets, welche nun einfacher zu finden sind.

https://www.owasp.org

Aufgeben: Undercover in den 2020ern

Gerade Geheimdienste haben es schwer angesichts der immer allgegenwärtigeren personenbezogenen Daten und Überwachungstechniken. Über den vergeblichen Kampf, heute noch undercover zu sein:

https://news.yahoo.com/shattered-inside-the-secret-battle-to-save-americas-undercover-spies-in-the-digital-age-100029026.html